Heute erzähle ich nur die Wahrheit.
blau
violett
background image  

Lernpraxis Basel

Erstgespräch

Das Erstgespräch findet wenn möglich in Anwesenheit beider Elternteile statt. Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen, der Diagnosestellung (was braucht das Kind?) und der Besprechung des weiteren Vorgehens.

Bereits vorliegende diagnostische Erkenntnisse anderer Stellen (z.B. des Schulpsychologischen Dienstes) und Lernberichte der Schule sind für das Erstgespräch sehr hilfreich.

Im Erstgespräch wird möglichst detailliert die Entwicklungs- und Schulgeschichte des Kindes besprochen. Sowohl die Eltern als auch das Kind erhalten die Möglichkeit, einen persönlichen Lernpraxis-Fragebogen auszufüllen. Der Lerncoach steht ihnen dabei unterstützend zur Seite.

 

Vertrauen: Es kommt gut